Diese Stelle teilen

Senior IT Manager (m/w/d), PLM and Engineering Systems

Datum: 27.01.2023

Standort: Odelzhausen, BY, DE, 85235

Firma: Gentherm

Wir von Gentherm wissen, es geht immer um den Menschen. Denn wir begleiten Sie zum Beispiel an einem kalten Wintertag, wenn Sie im Auto Ihre Sitzheizung oder Ihre Lenkradradheizung einschalten – oder an einem heißen Sommertag, wenn Sie dank unserer Sitzklimasysteme nicht ins Schwitzen kommen. Wir regeln mit unseren medizinischen Produkten die Körpertemperatur von Patienten während und nach operativen Eingriffen und sorgen so für eine optimale Genesung. Bei allem was wir tun, stellen wir den Menschen in den Mittelpunkt.
 

Als weltweit führender Anbieter von Thermo-Technologien stehen wir für innovative Systemlösungen, die den Alltag vieler Menschen komfortabler und einfacher gestalten. Das ist unser Beitrag um Gesundheit, Wohlbefinden, Komfort und Energieeffizienz zu verbessern.

Mit Gentherm können Sie Ihrer Karriere langfristig planen. Arbeiten Sie mit uns an der Zukunft des Automobils oder an einer Verbesserung der Medizintechnik. Lassen Sie sich von unseren Teams inspirieren und nehmen Sie die Herausforderung an, thermische Lösungen für Menschen auf der ganzen Welt voran zu treiben.

Senior IT Manager (m/w/d), PLM und Engineering Systems

 

Der Senior IT Manager, Product Lifecycle Management / Produktlebenszyklusmanagement (PLM) und Engineering Systems ist verantwortlich für die Anwendung eines interdisziplinären, kollaborativen Ansatzes zur Unterstützung bei der Analyse, dem Design und der Leitung der Entwicklung von PLM-Programmen während ihres gesamten Lebenszyklus. Darüber hinaus wird diese Rolle auch einen konsistenten CAD/PDM/PLM-Ansatz und eine Anleitung für funktionsübergreifende Anforderungen in allen Abteilungen schaffen.

Ihre Aufgaben

 

  • Verantwortlich für die Durchführung und das Erzielen von Ergebnissen bei groß angelegten Projekten oder mehreren kleineren Projekten wie Ematrix-Migration, Teamcenter-Upgrade usw. 
  • Zusammenarbeit und Koordination mit Entwicklung, Fertigung und Lieferkette zur Unterstützung der Nutzung von CAD, PLM/BOM und ERP-Integration
  • Leitung der Initiative zur Migration von ematrix PDM zu Teamcenter PLM
  • Anwendung von Projektmanagement-Strategien zur Überprüfung und Umsetzung von hohen Anforderungen in Programmziele und nach Prioritäten geordnete Leistungen, Koordination von Geschäftsprozessen
  • Moderation von Entwicklungssitzungen mit Geschäftspartnern, technischen Leitern und anderen Mitgliedern des Projektteams, um Lösungen zu ermitteln und zu definieKommunikation von Fortschritten, Vorhersage von Engpässen, Eskalationsmanagement, Identifizierung, Bewertung, Verfolgung und Entschärfung von Problemen/Risiken auf mehreren Ebenen 
  • Er bildet die Schnittstelle zwischen den Geschäftsabteilungen und internen sowie externen Dienstleister
  • Koordinierung von internen und externen Beratern, Softwareanbietern und Partnern
  • Nachgewiesene Fähigkeit zur rechtzeitigen und kosteneffizienten Bereitstellung solider Lösungen für komplexe Probleme mit nachgewiesener Fähigkeit zur Organisation und kontinuierlichen Verbesserung
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen technischen Disziplinen in einer integrierten Teamumgebung zur Entwicklung der Systemarchitektur in Übereinstimmung mit Schnittstellendefinitionen und System-/Teilsystemanforderungen

Ihr Profil

 

  • Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft, Informationstechnologie oder einem verwandten Studiengang
  • Mindestens 10 Jahre Erfahrung mit der Umgestaltung der Produktentwicklung oder PLM-Implementierungen, der Festlegung eines strategischen Fahrplans und der Abstimmung mit der Geschäftsleitung
  • Erfahrung mit einem oder mehreren PLM-Systemen und End-to-End-Digital Enablement (einschließlich CAD-Tool-Integration/Schnittstelle, Simulationstools, Anforderungsmanagement, SAP-Integration)
  • Erfahrung in der Leitung oder im Management von Teams
  • Erfahrung mit PLM-Kernfunktionen wie Stücklisten oder Änderungsmanagement 
  • Förderung von Best Practices durch funktionsübergreifende Richtlinien und Verfahren zur Dokumentationskontrolle
  • Erfahrung in der Arbeit mit Service Now, Jira, Confluence, SharePoint
  • Grundlegende Fähigkeiten zur Problemlösung/Analyse von Anwendungsproblemen, Ursachenanalyse und Konfiguration

Wir bieten

 

  • Spannende Aufgaben in einem erfolgreichen und international ausgerichteten Unternehmen.
  • Möglichkeit für hybrides Arbeiten.
  • Geeignete Weiterbildungs- und Entwicklungsaktivitäten.
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze vor dem Gebäude.
  • Kantine und Freigetränke (Kaffee, Tee, Wasser).

Ihre schriftliche Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins können Sie uns ganz bequem über unser Karriereportal zukommen lassen. Gerne steht Ihnen Frau Sharon Schulze-Reimpell vorab auch telefonisch oder per E-Mail für Fragen unter +49.8134.933-527 und careers.odh@gentherm.com zur Verfügung.

GENTHERM GmbH | Rudolf-Diesel-Str. 12 | D-85235 Odelzhausen | Tel.: +49.8134.933-0 | Fax: +49.8134.933-590


Job Segment: PLM, Systems Engineer, Engineering Manager, Drafting, Engineer, Management, Engineering