Loading...
Share this Job

Wir von Gentherm wissen, es geht immer um den Menschen. Denn wir begleiten Sie zum Beispiel an einem kalten Wintertag, wenn Sie im Auto Ihre Sitzheizung oder Ihre Lenkradradheizung einschalten – oder an einem heißen Sommertag, wenn Sie dank unserer Sitzklimasysteme nicht ins Schwitzen kommen. Wir regeln mit unseren medizinischen Produkten die Körpertemperatur von Patienten während und nach operativen Eingriffen und sorgen so für eine optimale Genesung. Bei allem was wir tun, stellen wir den Menschen in den Mittelpunkt.
 

Als weltweit führender Anbieter von Thermo-Technologien stehen wir für innovative Systemlösungen, die den Alltag vieler Menschen komfortabler und einfacher gestalten. Das ist unser Beitrag um Gesundheit, Wohlbefinden, Komfort und Energieeffizienz zu verbessern.

Mit Gentherm können Sie Ihrer Karriere langfristig planen. Arbeiten Sie mit uns an der Zukunft des Automobils oder an einer Verbesserung der Medizintechnik. Lassen Sie sich von unseren Teams inspirieren und nehmen Sie die Herausforderung an, thermische Lösungen für Menschen auf der ganzen Welt voran zu treiben.

 

Werden Sie Mitglied unseres dynamischen Ingenieurteams, das an der Entwicklung des revolutionären neuen ClimateSenseTM-Systems von Gentherm arbeitet und tragen Sie dazu bei, dass wir an der Spitze der EV-Entwicklung und der Klimasteuerungstechnologie stehen. Sie werden eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung und Validierung des Systems auf Fahrzeugebene spielen. Ihre Hauptaufgaben sind die Zusammenarbeit mit unseren Software- und Elektronikteams zur Integration, Kalibrierung und Validierung des innovativen Systems, das zur Steuerung des ClimateSenseTM-Systems entwickelt wird. Sie werden sowohl bei der Bereitstellung der Kerntechnologie als auch bei Entwicklungsprojekten für OEMs mitwirken. Bei der Arbeit an Gentherms neuestem innovativen Produkt wird es Ihr Ziel sein, die Validierung des ClimateSenseTM-Steuerungssystems abzuschließen und starke Kundenbeziehungen zu entwickeln, die zur Akquisition der ersten Serienprojekte führen.

 

Das Aufgabengebiet umfasst

 

  • Koordination und Leitung von Tests auf Fahrzeugebene und Integration von Steuerungssystemen auf Systemebene
  • Sammeln und Analysieren von Fahrzeugdaten, um das Produktdesign, die Systemfunktion und die Steuerung zu verbessern 
  • Entwicklung von Fahrzeugvalidierungsplänen und Spezifikationen
  • Aufsetzen von Testverfahren für Kalibrierung und Steuerungen
  • Mitarbeit im Team an der Entwicklung und Implementierung komplexer thermischer Fahrzeugsysteme
  • Mitarbeit im Team, um Funktionen und Anforderungen an das System, Subsystem und die Komponenten festzulegen
  • Auslegen der Kundenspezifikationen
  • Entwicklung und Validierung von Fahrzeugteststrategien zur Unterstützung des Entwicklungsprozesses auf Fahrzeugebene
  • Entwicklung von DFMEAund Design Validation-Dokumentation zur Unterstützung von Kundenprogrammen 
  • Lieferantensteuerung, um die geforderten Ergebnisse zu erreichen
  • Abstimmung der technischen Schnittstelle zum Kunden, um die ordnungsgemäße Integration des ClimateSenseTM-Systems zu gewährleisten
  • Identifizierung neuer und innovativer Lösungen Zur Erreichung der strategischen Ziele. 
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Produkt-Roadmaps, Strategien und Anforderungen

Ihr Profil

 

  • Mindestens Bachelor of Science in Ingenieurwissenschaften, mechanisch oder elektrisch oder vergleichbare Qualifikation, vorzugsweise Master-Abschluss in Ingenieurwesen
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in den Bereichen Integration, Test und Steuerung auf Systemebene. Von Vorteil sind Erfahrungen bei einem OEM, Erfahrung mit thermischen Systemen oder Klimageräten/Kältesystemen im Automobilbereich 
  • Vorausgesetzt werden: Sichere Kenntnisse in Steuerungstheorie und -anwendung, Kenntnisse in Statistik und Datenanalyse, Erfahrung mit elektromechanischen und/oder thermischen Systemen
  • Von Vorteil sind: Erfahrungen mit Programmen für die Regelungsentwicklung, z. B. LabView oder Simulink, Erfahrungen mit CAN-Tools, z.B.: Vector CANalyzer, CANape, New Eagle – Raptor, Erfahrung mit Agile Management Tools wie z.B. Jira oder Jazz
  • Teamplayer mit starken Kommunikationsfähigkeiten
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Excel und PowerPoint -. 
  • Sehr gute Englischkenntnisse 
  • Spaß an der Arbeit in einem internationalen Umfeld 
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeit

 

Ihre schriftliche Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins können Sie uns ganz bequem über unser Karriereportal zukommen lassen. Gerne steht Ihnen Frau Sharon Schulze-Reimpell vorab auch telefonisch oder per E-Mail für Fragen unter +49.8134.933-527 und careers.odh@gentherm.com zur Verfügung.

GENTHERM GmbH | Rudolf-Diesel-Str. 12 | D-85235 Odelzhausen | Tel.: +49.8134.933-0 | Fax: +49.8134.933-590

Job Req ID:  7528
Location: 

Odelzhausen, BY, DE, 85235

Country/Region:  DE
Published:  Feb 16, 2021


Job Segment: Engineer, Testing, Engineering, Technology