Share this Job

Wir von Gentherm wissen, es geht immer um den Menschen. Denn wir begleiten Sie zum Beispiel an einem kalten Wintertag, wenn Sie im Auto Ihre Sitzheizung oder Ihre Lenkradradheizung einschalten – oder an einem heißen Sommertag, wenn Sie dank unserer Sitzklimasysteme nicht ins Schwitzen kommen. Wir regeln mit unseren medizinischen Produkten die Körpertemperatur von Patienten während und nach operativen Eingriffen und sorgen so für eine optimale Genesung. Bei allem was wir tun, stellen wir den Menschen in den Mittelpunkt.
 

Als weltweit führender Anbieter von Thermo-Technologien stehen wir für innovative Systemlösungen, die den Alltag vieler Menschen komfortabler und einfacher gestalten. Das ist unser Beitrag um Gesundheit, Wohlbefinden, Komfort und Energieeffizienz zu verbessern.

Mit Gentherm können Sie Ihrer Karriere langfristig planen. Arbeiten Sie mit uns an der Zukunft des Automobils oder an einer Verbesserung der Medizintechnik. Lassen Sie sich von unseren Teams inspirieren und nehmen Sie die Herausforderung an, thermische Lösungen für Menschen auf der ganzen Welt voran zu treiben.

Business Unit Interface Purchasing Partner / Projekteinkäufer (m/w/d)

Das Aufgabengebiet umfasst:

 

•    Bereitstellung wichtiger Projektinformationen für Projektleiter sowie die Bereitstellung von BoM- und Tool-Preisen zur Preiskalkulation.
•    Vorantreiben von Kostensenkungsaktivitäten zusammen mit den Projektleitern zur Erreichung der Pre-SOP- und Post-SOP-Einsparungsziele.
•    Sicherstellung einer frühen Einbeziehung von SQD im Falle neuer Lieferanten und/oder Materialien und einer fristgerechten PPAP-Genehmigung entsprechend den Programmmeilensteinen.
•    Abschluss von projektspezifischen Verhandlungen gemäß den Unternehmensvorgaben (Preisgestaltung, LTA, Werkzeugvertrag, Zahlungsziel, etc.).
•    Implementierung von Materialgruppenstrategien in Projekten. Rückmeldung an den jeweiligen Strategischen Einkäufer in der Form einer Angebotsübersicht zur kontinuierlichen Verbesserung.
•    Wahrnehmung der Schnittstellenfunktion zwischen Projekt und Lieferanten.
•    Durchführung von Kosten-, und Wertanalysen (Cost Modeling, VA) für Kaufteile.
•    Identifizierung von kritischen Materialien und deren Kommunikation an das Projektteam auf Basis von Angebotsstücklisten (Kunde) und während der weiteren Projektarbeit (Verfügbarkeit, Durchlaufzeit, Qualität, Beschaffungs- und Vertragsrisiken, Fehlanpassung der Mindestbestellmenge). 
•    Unterstützung des Angebotsprozesses für Kunden durch Überprüfung der Preise von vorhandenen Materialien und Aufzeigen von Alternativen in Zusammenarbeit mit den strategischen Einkäufern. 

Voraussetzungen für diese Stelle:

 

•    Abgeschlossenes relevantes Studium mit dem Schwerpunkt Wirtschaft, Supply Chain Management oder ähnlich, alternativ eine vergleichbare technische Ausbildung mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen.
•    Mindestens sieben Jahre einschlägige Erfahrung im industriellen Einkauf, idealerweise im Automobilsektor.
•    Profunde Kenntnisse im Vertragsrecht und hinreichende Kenntnisse von Problemlösungstechniken.
•    Fähigkeit, technische in wirtschaftliche Zusammenhänge zu transferieren.
•    Kenntnisse in Kostenrechnung und Kalkulationsmethoden.
•    Verhandlungsgeschick, hohe Eigenverantwortung und -initiative verbunden mit unternehmerischem Denken.
•    Interkulturelle Kompetenz und eine hohe Teamorientierung.
•    Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen.
•    Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Wir bieten:

 

•    Spannende Aufgaben in einem erfolgreichen und international ausgerichteten Unternehmen.
•    Möglichkeit für hybrides Arbeiten.
•    Geeignete Weiterbildungs- und Entwicklungsaktivitäten.
•    Kostenlose Mitarbeiterparkplätze vor dem Gebäude.
•    Kantine und Freigetränke (Kaffee, Tee, Wasser).

 

Ihre schriftliche Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins können Sie uns ganz bequem über unser Karriereportal zukommen lassen. Gerne steht Ihnen Frau Valentina Müller vorab auch telefonisch oder per E-Mail für Fragen unter +49.8134.933-570 und careers.odh@gentherm.com zur Verfügung.

GENTHERM GmbH | Rudolf-Diesel-Str. 12 | D-85235 Odelzhausen | Tel.: +49.8134.933-0 | Fax: +49.8134.933-590

Job Req ID:  8521
Location: 

Odelzhausen, BY, DE, 85235

Country/Region:  DE
Published:  Nov 4, 2022


Job Segment: Supply Chain Manager, Supply Chain, Supply, Buyer, Purchasing, Operations, Finance